punktspiel gegen Tsv Osterönfeld

mit einer sehr starken Leistung haben wir heute den TSV Osterönfeld den Spitzenreiter der Verbandsliga eine punkt  geholt nach der Winterpause. wir hatten heute nur einen Auswechselspieler auf der Bank mit unseren 2 Torwart. Mick Paulsen. aus der 1 C Jugend haben bei uns ausgeholfen Matthias Krüger und Vyrtyt Zymerai die eine starke Leistung bei unsere manschaft gebracht haben. wir hatten in der 1 Halbzeit eine große Möglichkeit als Marek Wirnitzer alleine auf das Tor von Osterönfeld nur noch den Torwart vor sich hatte der hatt den ball zur ecke abgewehrt sonst wären wir in Führung gegangen,es wurde ein richtiges Kampfspiel.möchte mich bei beiden C jugendspieler bedanken für die starke Leistung. in der Nachspielzeit hätten wir noch  durch Jarek Lutomski fast die Führung erziehlt am ende haben wir den punkt redlich verdient