Dritter Sieg im dritten Spiel

Die zweite D-Jugend von 08 schaffte gegen die SG DGF/Stjernen II ihren dritten Sieg im dritten Spiel der Kreisklasse B und wettbewerbsübergreifend den fünften Sieg in Folge. Eine starke Anfangsphase mit vielen Torabschlüssen und einer sicher stehenden Abwehr verhalf 08 zu einer verdienten 1:0-Führung durch Alex Röh zur Halbzeit.

Ethan Frychel erhöhte die Führung und belohnte sich für sein konsequentes Pressing. Stjern schaffte in der Schlussviertelstunde den Anschlusstreffer und versuchte weiter Druck durch schnelle Konter zu erzeugen. Zum richtigen Zeitpunkt gelang es Noah Primke das 3:1 aus Sicht von Flensburg 08 zu erzielen. Zwei weitere Aluminiumtreffer gegen Ende des Spiels hätten noch zu einem höheren Ergebnis gegen sehr faire Stjerner führen können.