08-Geschichte - Das Jubiläumsjahr 2008

Flensburg 08 im Jubiläumsjahr in Zahlen


Stichtag 01.01.2008: 543 Mitglieder, davon 286 Kinder und Jugendliche ( 52,67 % )


Fußballabteilung: 432 Mitglieder, davon 222 Kinder und Jugendliche

17 Mannschaften, davon 12 Jugendmannschaften, nehmen am Punktspielbetrieb in der Spielserie 2007/08 teil. Je Spielklasse einschl. Mädchen- und Frauenfußball wurde mindestens eine Mannschaft zu den Spielklassen gemeldet. In Schleswig-Holstein gelingt dieses nur wenigen Fußballvereinen. Die 1. Herrenmannschaft, die 1. Frauen-mannschaft und die A-, B-, und C- Jugendmannschaften spielen seit Jahren in den höchsten Spielklassen des Landes Schleswig-Holstein. Zeitweise sogar über die Landesgrenzen hinaus in der Regionalliga. 
Eine Fußballgruppe der Mürwiker Werkstätten nehmen im Rahmen desBehindertensportes ebenfalls an einer Wettkampfrunde teil. Daneben wird durch eine Altherrenmannschaft Seniorensport angeboten. Mädchen- undFrauenfußball wird seit 1973, also seit 35 Jahren, erfolgreich angeboten.


Schwimmabteilung: 84 Mitglieder, davon 64 Kinder und Jugendliche

Die Schwimmabteilung besteht seit 1971 und sie bildet mit dem TSB Flensburg seit 1977 in Kooperation eine leistungsstarke Startge-meinschaft. Nicht nur wettkampfgemäße Stilarten des Schwimmens werden erlernt, sondern im wesentlichen erfahren Kinder im Alter von 5 bis 6 Jahren die Grundausbildung im Schwimmen. Anschließende Prüfungen werden von qualifizierten Übungsleitern abgenommen. 


Tennisabteilung: 25 Mitglieder

Von 1921 bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges wurde im Verein auf der alten Anlage „am Sender“ bereits Tennis gespielt. Im Zuge des Tennisbooms in Deutschland baute der Verein im Jahre 1987 zusammen mit dem Flensburger Hockey-Club in der „Tennisge-meinschaft am Stadion“ 3 neue Tennisplätze auf der vereinseigenen Anlage am Flensburger Stadion.