Volkswagen Cup 2015 - U17

Höhepunkte vom Volkswagen Cup 2015 aus der Flensburger Fördehalle.

18.01.2015 - U17 Turnier mit den Gewinnern Vejle BK


Der Vejle BK hat am Sonntagnachmittag das U17-Turnier beim Volkswagen Cup 2015 gewonnen und damit seinen Vorjahrestitel verteidigt. Im Finale besiegte das dänische Team den Profi-Nachwuchs vom FC St. Pauli deutlich mit 4:2. Den dritten Platz sicherte sich der SC Concordia Hamburg vor Gastgeber Flensburg 08.

Zum besten Spieler wählten die Mannschaftsverantwortlichen Jeremy Baur vom SC Concordia Hamburg. Bester Torhüter wurde Kevin Ulrich von Flensburg 08. Beide erhielten ihren Preis von Uwe Lorenzen von der SBV-Stiftung Helmut Schumann. Den Fairplay-Preis der Provinzial Versicherung Bernd Sennewald sicherte sich Jonathan Siebenschuh (Kreisauswahl Schleswig-Flensburg).

Der 08-Vorsitzende Olaf Reischle zeigte sich zufrieden: "Wir haben eine wahnsinnig positive Resonanz von den teilnehmenden Teams und den zahlreichen Zuschauern erhalten, unser Konzept stimmt also. Und auch die Zuschauerzahlen gehen nach oben. Circa 2.300 Zuschauer an drei Tagen ist eine gute Entwicklung. Das Turnier ist mittlerweile in weiten Teilen Deutschlands und Dänemarks bekannt. Ein Imagegewinn für unseren Verein, für unsere Region. Ich danke allen, die am positiven Ablauf des Turniers erfolgreich mitgewirkt haben."