C-Jugend unterliegt St. Pauli nur knapp

Großes Pech für unsere C-Jugend: Sie verliert am Samstag-Nachmittag nach starkem Kampf beim Profi-Nachwuchs vom FC St. Pauli mit 1:2 (1:1). Für das Team von Coach Hoymar Sörensen traf Kodjo Hermann Amesse. Trotz der Niederlage behauptet unsere C-Jugend den achten Tabellenplatz in der Regionalliga Nord - einen Nichtabstiegsplatz. Am kommenden Samstag, 12. Dezember, um 12.30 Uhr gastiert sie zum Jahresabschluss bei Hannover 96.

Ebenfalls unglücklich verlief das Wochenende für unsere 2. Herrenmannschaft: Sie führte am Sonntag-Nachmittag auf dem heimischen Kunstrasenplatz mit 5:1 gegen den FC Tarp/Oeversee II, ehe die Kreisklasse-A-Partie zu Beginn der zweiten Halbzeit wegen starken Windes abgebrochen wurde. Wie die Partie nun gewertet wird, steht noch nicht fest.

Besser lief es für unsere 3. Herrenmannschaft, die in der Kreisklasse C1 einen souveränen 14:2-Kantersieg gegen DGF Flensborg IV feierte. Die Spiele der A-, B- und D-Jugend fielen witterungsbedingt aus.


Beliebte Meldungen

E1 Kreismeister 2016

E1 Kreismeister 2016

...

E1 Testspiel gegen SUB Sonderburg

E1 Testspiel gegen SUB Sonderburg

                            ...

E1 Spieler wird für FAIR PLAY ausgezeichnet

E1 Spieler wird für FAIR PLAY ausgezeichnet

Provinzial Fair Play Geste des Monats ...