immer die selben fehler

wir haben am Samstag den 01.11.12 gegen Hattstedt/Arlewatt gespielt in Hattstedt,wir haben in den ersten 10 Minuten gut Verteidigt,aber wir haben danach zu viele Fehler in Abwehr und Mittelfeld gemacht verloren zu viele Bälle,und der Gegner hat das Ausgenutzt und die Tore  zu schnell Gemacht kein Kämpfen keine zweikämpfe gewonnen der Gegner hat jeden fehler von uns hart bestraft dadurch wurden wir mit einer deftigen  Niederlage nach Hause geschickt ,das Tor für unsere Mannschaft hat Henrik Kersten mit einen schönen Schuß ins linke Tor Eck Geschoßen das Spiel wurde  mit 1:11 verloren.