08 mit Remis gegen den Tabellenzweiten

Maik Klink

Vor dem Spiel gegen den Tabellenzweiten BTSV hätte man einen Punktgewinn dankend angenommen. Doch im Spiel im Eiderstadion zeichnete sich schnell ab, dass für die Flensburger an diesem Tag noch mehr drin gewesen wäre.

In der 24. Minute sorgte Lennart Steiner mit einer schönen Einzelleistung für die Führung der Blaugelben. Nur zwei Minuten später erhöhte Brian Jungjohann zum 0:2. In der 31. Minute sorgte Kim Pascal Reiser durch ein Traumtor aus der Distanz über 08-Keeper Maik Klink (Foto) hinweg für den Anschlusstreffer der Gastgeber aus Büdelsdorf. 
Erst in der 78. Minute gelang dem BTSV durch Philipp Orlowski der Ausgleich zum 2:2 Endstand. Hier wäre ein 08-Sieg nicht unverdient gewesen. Am Ostermontag gibt es für das Team von Kai Hinrichs und Frank Papenberg die nächste Chance auf 3-Punkte. Dann geht es zum Auswärtsspiel gegen den Tabellenfünften SV Eichede. 


Beliebte Meldungen

E1 Kreismeister 2016

E1 Kreismeister 2016

...

E1 schweres Spiel  gegen den FC Wiesharde

E1 schweres Spiel gegen den FC Wiesharde

                            ...

E1 Spieler wird für FAIR PLAY ausgezeichnet

E1 Spieler wird für FAIR PLAY ausgezeichnet

Provinzial Fair Play Geste des Monats ...