Sieg im Kreispokal

Im ersten Pflichtspiel der Saison 2016/17 konnte die D1 einen überzeugenden 13:1-Sieg erringen. Über die gesamte Spielzeit wurde dem Gegner SG Lindewitt/Wiesharde kein Spielraum gelassen, immer wieder konnten frühzeitige Ballgewinne erzielt werden. Nach anfänglicher Anlaufzeit wurde das Spiel in die Offensive immer effektiver, sodass zwangsläufig Torchancen erspielt wurden. Bis zur Halbzeit wurde ein 6:0 herausgespielt, auch die eingewechselten Spieler konnten in der zweiten Halbzeit das Niveau hoch halten. Am Ende war das Ergebnis mit 13:1. Beim Stande von 12:0 konnten die Jungs von Lindewitt ihren Ehrentreffer erzielen, der mit großem Jubel gefeiert wurde.

Wir spielten mit folgender Aufstellung:
Tor: Matti
Abwehr: Jonas-Collin-Olde
Mittelfeld: Tom-Elias-Jorge-David
Angriff: Alexander
Bank: Torge-Jesko-Jesse-Clemens-Melvin

Die Tore erzielten David (3), Jorge (2), Tom (2), Alexander (2), Jesse (2), Clemens und Elias.